Allgemeine Informationen

Schuljahr 14/15
Mo. , 1.9.14 - Fr. , 3.7.15

Schulautonom frei 14/15
Freitag, 31. Okt. 14
Montag, 22. Dez. 14
Dienstag, 23. Dez 14
Freitag, 15. Mai 15
Freitag, 5. Juni 15

Informationen aus der Direktion

Elternabend 1. Klassen
Mo, 29. September, 18:30 – 21:30

Willkommensfest 2014
Ein ganz besonderes Willkommensfest ging am 5.9.2014 im Hof des Bundesgymnasiums Horn über die Bühne. Bei herrlichem Spätsommerwetter und mit rekordverdächtiger Teilnehmerzahl feierten 106 Erstklassler gemeinsam mit ihren Eltern und Lehrkräften ihren Schuleinstieg. Aber nicht nur unsere neuen Schüler und Schülerinnen wurden willkommen geheißen sonder auch unser neuer Direktor Mag. Michael Ableidinger. Er betonte auch in seiner kurzen Ansprache, dass ihm genauso wie unseren Erstklasslern wichtig ist, sich in der Gemeinschaft willkommen zu fühlen.
Der Dank für die Ausrichtung dieses Festes geht in erster Linie an den Elternverein unter der Obmannschaft von Dr. Heinrich Nagl, an den Absolventenverein und an das tolle Team aus Eltern, Schülern und Schülerinnen samt ihren Lehrkräften, die für Auf- und Abbau und Betreuung der Verpflegungsstände gesorgt haben. Natürlich sind auch unsere Crazy Teachers wieder mit von der Partie gewesen und haben für mächtig Stimmung gesorgt. Auch dahin ein großer Dank und Applaus.
(Text Erich Dell'mour; Fotos Manuela Kopper und Erich Dell'mour)
   >>
   alt

 

 
So hat das Schuljahr begonnen
Eröffnungsgottesdienst 2014
„Du bist uns wichtig“, das ist das Schulmotto des BG/BRG/BAG/BARG Horn und es war auch das Motto, unter das der neue Direktor Michael Ableidinger den heurigen Schulbeginn stellte. Sowohl der Direktor als auch die Schüler und Schülerinnen der fünf ersten Klassen wurden in dieser wichtigen neuen Phase ihres Lebens herzlich begrüßt und durften nach der Schulmesse an der traditionellen Zeremonie zum Beginn des Schuljahres teilnehmen.
Am 01.09.2014 begannen um 08:00 Uhr Pfarrerin Birgit Schiller und Diakon Heinz Meyer mit dem Eröffnungsgottesdienst, der vom Oberstufenchor begleitet wurde. Pfarrerin Schiller zeigte in ihrer Predigt, dass so manche Last auch eine große Hilfe sein kann, anhand zweier Wanderstöcke die sie mit Mühe in die Alpen mitschleppte. So wie sie auf ihrer Wanderung durch die Berge am Ende dankbar war, dass die Wanderstöcke ihr über so manches Hindernis geholfen hatten, so sollen auch die Lernenden die während des Schuljahres angebotene Hilfe annehmen. Denn auch wenn beispielsweise Förderkurse zunächst eine Belastung darstellen, bewirken sie auf lange Sicht eine Erleichterung auf dem Weg durch das Schuljahr.
Anschließend wurde Direktor Michael Ableidinger mit einem tosenden Applaus in seinem neuen Amt begrüßt. Abgeleitet vom Schulmotto sprach er zu jedem Einzelnen „Du bist mir wichtig!“, sowohl zu den Schülern und Schülerinnen, den Eltern und Erziehungsberechtigten als auch den Lehrkräften und dem Schulpersonal. Er wolle diese Schule zu einem Wohlfühlort für alle machen, den man jeden Tag gerne aufsucht, an dem man sich auch einmal ausweinen darf, dann aber auch wieder viel lachen kann. Basieren soll dies auf dem gegenseitigen Respekt aller Beteiligten - ein Respekt, der nicht nur zu einer guten Zusammenarbeit, sondern zu einem fairen Zusammenleben in der Schule führt.
Neben dem neuen Direktor wurden auch zwei neue Lehrerinnen, Elisabeth Macht und Manuela Kopper, sowie drei Unterrichtspraktikantinnen, Lisa Graf, Lisa Höfferl und Barbara Ringl begrüßt. Alle „Neuen“ wurden zum Schluss der Veranstaltung von den achten Klassen mit Luftballons ausgestattet, die dann zur Feier des Tages im Schulhof in den Himmel entlassen wurde. So gemeinschaftlich, bunt und luftig leicht möge auch das Schuljahr 2014/15 für alle verlaufen!
(Text und Fotos Manuela Kopper)   >>
   alt

 

 
Bücher machen Mode
Mode, wie sie in Büchern vorkommt - schon das Motto der letzten Veranstaltung der Gym-Bibliothek im heurigen Schuljahr klang verheißungsvoll. Was trägt man zu diesem Buch, was ziehe ich zu jenem an? Welche Mode kommt in Büchern vor? Diesen neuen Blickwinkel auf Bücher sollte unsere Aktion eröffnen.   >>    
 
Lesefest im Kunsthaus Horn
Am 20. Juni 2014 nahmen die 3C und 4A mit ihren Deutschlehrerinnen Mag. Maria Theresia Ferrari und Mag. Monika Lang am Lesefest, das unter dem Motto „Hexen, Geister und Dämonen“ stand, teil.   >>    
 
Sieg und Tagesbestzeit für Sarah Führer 3d
Am Montag den 16.06.2014 fand in Krems wieder die traditionelle Laufolympiade statt. Das BG Horn war leider nur durch eine Athletin - nämlich Sarah Führer aus der 3d Klasse vertreten.
Beim 600m-Lauf erreichte sie eine Zeit von 1:42,13 und siegte in ihrer Altersklasse. Sie konnte damit auch die schnellste Zeit des Tages für sich verbuchen und damit die sehr begehrte "Läuferin in Gold" mit nach Hause nehmen.
Beim 60m-Lauf kam sie auf eine Zeit von 8:78 und erreichte damit den undankbaren 4.Platz.
Die Schulgemeinschaft gratuliert ganz herzlich!   >>
   alt
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 78

Unsere Sponsoren

Neuigkeiten

Leichtathletik Landesmeisterschaft 2014
Mit hervorragenden Ergebnissen qualifizierte sich unser „Männer“-Team als Vertreter von Niederösterreich für die Bundesmeisterschaft in Bregenz (23. bis 25. Juni 2014).   >>    

Nächste Termine

© BG, BRG, BAG, BARG Horn, Puechhaimgasse 21, 3580 Horn, 02982 2347, Fax: 02982 23472 direktion@bghorn.ac.at