Peter Schnaubelt (Text und Fotos)

Die planmäßige Vernichtung von Millionen Opfern zur Zeit des Nationalsozialismus – als Stoffgebiet im Rahmen des Geschichtsunterrichts bleiben die damit zusammenhängenden Gräuel oftmals unglaublich und unfassbar. Einen wichtigen Schritt in Richtung der Konkretisierung solcher Fakten stellt deshalb die Exkursion zur Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Mauthausen dar, wie sie die 4. Klassen unserer Schule auch heuer wieder unternommen haben.

Die Exkursion wurde von Mag. Gabriele Nechwatal organisiert und von Mag. Martina Band, Mag. Johann Waldherr und mir, den Geschichtslehrerinnen und –lehrern dieser Klassen, begleitet. In drei Gruppen erlebten die Jugendlichen in einer mehr als zweistündigen und sehr einfühlsam und informativ gestalteten Führung, was es bedeutete, als Mensch, dessen Leben nicht zu zählen schien, in ein Arbeitslager eingeliefert zu werden und dort jeglicher Individualität beraubt zu werden. In den Baracken, in denen jeweils mehr als 300 Häftlinge untergebracht waren, an der zynisch so genannten „Klagemauer“ und den Duschräumen wurde ihnen der Tagesablauf veranschaulicht, der früher oder später nur zum Tode führen konnte. Im unterirdischen „Raum der Namen“ unweit der Gaskammer konnte man die Namen jener nachlesen, die hier ermordet worden waren. Die „Todesstiege“, der Steinbruch, aber auch die Denkmäler der verschiedenen Nationen – diese Mahnmale gegen das Vergessen werden den Jugendlichen noch lange im Gedächtnis bleiben und sie vielleicht hellhörig machen in Bezug auf jene Stimmen, die Verbrechen wie diese immer wieder zu verharmlosen oder sogar zu leugnen versuchen.

dsc00124_small.jpg dsc00129_small.jpg dsc00131_small.jpg dsc00134_small.jpg
dsc00135_small.jpg dsc00136_small.jpg dsc00140_small.jpg dsc00141_small.jpg
dsc00143_small.jpg dsc00147_small.jpg dsc00148_small.jpg dsc00150_small.jpg
dsc00151_small.jpg dsc00152_small.jpg dsc00153_small.jpg dsc00154_small.jpg
dsc00158_small.jpg dsc00161_small.jpg dsc00163_small.jpg dsc00164_small.jpg
Page:[1] [2] [3] [4]

Photo album created with Web Album Generator