Allgemeine Informationen

Schuljahr 2017/18
4. Sept. 17 bis 29. Juni 18

Schulautonom frei 17/18
FR., 27.10.17
MO., 30.10.17
DI., 31.10.17
FR., 3.11.17
FR., 11.05.18

Informationen aus der Direktion

Unser Landessieger

Schülerinenn und Schüler unserer Schule nahmen erfolgreich an den Begabtenwettbewerben in Deutsch als Fremdsprache und Latein teil.
Im April 2015 kam Taha Al Khashmany als asylsuchender Jugendlicher aus Tikrit, einem Ort zirka 90 Kilometer nördlich der irakischen Hauptstadt Bagdad, nach Österreich.

alt

Etwa einen Monat später begann er auf eigene Initiative Deutsch zu lernen, denn ihm war klar, dass für die Integration in unserem Land die Beherrschung der Sprache unabdinglich ist. Und am 9. März, nicht einmal zwei Jahre später, errang Taha, inzwischen Schüler der 5b, den niederösterreichischen Landessieg im Rahmen des Begabtenwettbewerbes, bei dem heuer zum ersten Mal Deutsch als Fremdsprache als eigene Kategorie angeboten wurde. Taha ist nun Meister des Sprachniveaus B1, und wer ihn kennt, kann sicher sein, dass er den nächsten Level B2 bereits in Angriff genommen hat.
Auf dem Foto ist Taha zusammen mit Shahed Ibrahim (5b), einer weiteren Teilnehmerin aus unserer Schule, und Mag. Brigitta Schnaubelt zu sehen, der Koordinatorin für Asyl und Migration des Landesschulrates für NÖ. Direktor Michael Ableidinger freut sich mit dem stolzen Preisträger.
Ebenfalls am Fremdsprachenwettbewerb unseres Bundeslandes, diesmal in der Sparte Latein, haben Aaron Lang (7a), Karoline Schager und Marcel Schallar (beide 8a) teilgenommen. Aaron kam dabei auf den guten vierten Platz, wozu ihm auf dem zweiten Foto auch seine Lateinlehrerin Mag. Brigitte Schram und Kollegin Mag. Andrea Schrammel gratuliert.

alt

alt

 

BG Horn neu

Zweige und Wahlmöglichkeiten

Unsere Sponsoren

Nächste Termine

© BG, BRG, BAG, BARG Horn, Puechhaimgasse 21, 3580 Horn, 02982 2347, Fax: 02982 23472 direktion@bghorn.ac.at