Macht, Intrigen, Giftmord - 4b auf den Spuren Kaiser Neros

Nachdem sich die 4 b im Lateinunterricht mit den Kaiser Nero zugeschriebenen Mordfällen beschäftigt hatte, entstand aus den daraus gewonnenen Informationen im Deutschunterricht ein Drehbuch zu einem Film. Die Schülerinnen und Schüler interpretierten vor allem den Giftmord an Britannicus und schufen daraus eine moderne Version: So ist in dem von den Schülerinnen und Schülern erarbeiteten Drama Britannicus der überaus beliebte Kapitän einer Fußballmannschaft, der von seinem Stiefbruder Nero beim Pizzaessen heimtückisch ermordet wird.
Da das Drehbuch sehr gelungen und auch die Motivation sehr hoch war, wurde das Filmprojekt im Rahmen einer in der Schule verbrachten Lese- und Filmnacht in die Realität umgesetzt.Nach einem gemeinsam zubereiteten Abendessen wurden die einzelnen Szenen im Schulgebäude gedreht und sogleich von einigen talentierten Schülerinnen und Schülern zu einem Film geschnitten. Das Ergebnis „Britannicus‘ Tod“ kann auf der Schulhomepage eingesehen werden.

MMag. Liesa Roithner, Mag. Brigitte Eschelmüller